Unsere Wanderung im Bodetal

Bild1, preload Bild2, preload Bild3, preload Bild4, preload Bild5, preload Bild6, preload Bild7, preload Bild8, preload
Bild1 Bild2 Bild3 Bild4 Bild5 Bild6 Bild7 Bild8
Bild1 Bild2 Bild3 Bild4 Bild5 Bild6 Bild7 Bild8

Die Sonne stand schon hoch am Himmel, als wir in Treseburg dem Eingang zum Bodetal anstrebten.

Große Lichtgegensätze lassen uns hier nur schemenhaft erkennen.

Die Schlucht der Bode ist immer wieder beeindruckend.

Rast auf etwa der halben Strecke.

Jeder sucht sich einen geeigneten Sitzplatz....

hier an einem späteren Halt.

Mit der Teufelsbrücke überquert man die Bode und wandert das letzte Stück des Weges auf der linken Seite des Flusses.

Ob der damit wohl fertig wird?


 
Zum nächsten Tag?

Zurück zur Startseite?